COOK and ENJOY Rezept Miso-Pasta

Miso-Pasta

Miso- Pasta: Crossover Gericht, das Japan und Italien auf grandiose Art verbindet. Null Vorbereitung. Zubereitung dauert nur die Kochzeit der Nudeln. Die Kombination aus fernöstlicher Miso-Paste und italienischer Pasta ist ein Umami-Kick, der solo oder als Beilage z.B. zu Fisch schmeckt.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Gnocchi mit Gorgonzolasauce

Gnocchi mit Gorgonzolasauce

Gnocchi mit Gorgonzolasauce kannst Du wunderbar kombinieren. Wir essen dazu auch gerne Spinat oder Blumen- und Rosenkohl. Die Gorgonzolasauce ist lecker zu einem Kalbsfilet, Rinderfilet oder einem Kalbskotelett. Statt Gnocchi passen auch Tagliolini.

Weiterlesen
COOK+ENJOY Rezept Pasta mit Basilikum-Pesto

Pasta mit Basilikum-Pesto

Pasta mit Basilikum-Pesto, ein Klassiker, der mittlerweile zu jeder Jahreszeit einen Frischekick gibt. Bereite mit uns das bekannteste “Pesto genovese” in seiner leckeren Ursprungsform zu.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Conchiglioni mit Tomaten und Zopfkäse

Conchiglioni mit Tomaten und Zopfkäse

Conchiglioni sind Nudeln, die wie große Muscheln aussehen. Sie werden aus Hartweizengrieß hergestellt. Dieses Rezept mit Zopfkäse, frischen Tomaten und Kräutern ist eines unserer Sommer-Lieblingsgerichte.

Weiterlesen
COOK+ENJOY Rezept Curry-Sahnesauce Hähnchenbrust

Hähnchenbrust mit Früchten an Currysahne

Das Rezept Hähnchenbrust mit Früchten an Currysahne ist schnell gemacht, wenn Du die Curry-Sahnesauce schon vorbereitet hast. Wir kombinieren die Curry-Sahnesauce aber auch mit Poulardenbrust, Kalbsgeschnetzeltem oder essen sie als vegetarisches Rezept nur mit Früchten und Reis.

Weiterlesen
COOK+ENJOY Rezept Grünkohl Lasagne

Grünkohl Lasagne

Das i-Tüpfelchen für die Grünkohl Lasagne: mit Koriander-Petersilien-Basisöl dekorieren & würzen. Die Grünkohl Lasagne ist bei uns die winterliche Alternative zur vegetarischen Lasagne.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Gebratenes Gemüse Thai-Art

Gebratenes Gemüse Thai-Art

Gebratenes Gemüse Thai-Art ist schnell gemacht. Dazu ein Fladenbrot oder Basmatireis. Sie schmeckt als vegetarisches Rezept pur oder mit Schafskäse, aber auch mit Rindertatar.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Rotes Thai-Curry mit Kokossahne

Rotes Thai-Curry mit Kokossahne

Einmal gemacht kannst Du die Thai-Currypaste für 4 x 4 Essen nutzen. Das Geniale: Das Thai-Curry kannst Du mit Putenfilet, Fisch oder Gemüse kombinieren. Dazu einen leckeren Basmatireis. Deine Gäste werden begeistert sein.

Weiterlesen
Menü