COOK and ENJOY Rezept Gnocchi mit Gorgonzolasauce

Gnocchi mit Gorgonzolasauce

Gnocchi mit Gorgonzolasauce kannst Du wunderbar kombinieren. Wir essen dazu auch gerne Spinat oder Blumen- und Rosenkohl. Die Gorgonzolasauce ist lecker zu einem Kalbsfilet, Rinderfilet oder einem Kalbskotelett. Statt Gnocchi passen auch Tagliolini.

Weiterlesen
COOK+ENJOY Rezept Flottes Ofenhühnchen

Flottes Ofenhühnchen

Einfacher geht’s nicht: Flottes Ofenhühnchen ist in nur 20 Minuten vorbereitet. Geschmacklich sorgt der Aceto Balsamico für das i-Tüpfelchen.

Weiterlesen
COOK+ENJOY Rezept Zürcher Geschnetzeltes mit Berner Rösti

Zürcher Geschnetzeltes

Das Zürcher Geschnetzeltes ist mit unserem Rezept einfach zubereitet und schmeckt extrem lecker. Klassisch mit Rösti (zum Rezept) als Beilage.

Weiterlesen
COOK+ENJOY Rezept Lammcarré

Lammcarré

Das Lammcarré ist ein Klassiker. Wird seit Jahrzehnten in den verschiedensten Variationen zubereitet. Wir lieben es old school. Das Lammcarré grillen oder braten wir am Knochen.

Weiterlesen
COOK+ENJOY Rezept Ossobuco alla milanese

Ossobuco alla milanese

Ossobuco alla milanese – Kalbshaxe nach Mailänder Art – ist ein Klassiker der italienischen Küche. Die Kalbshaxe schmort in einem Gemüse-Wein-Fond.

Weiterlesen
COOK+ENJOY Rezept Curry-Sahnesauce Hähnchenbrust

Hähnchenbrust mit Früchten an Currysahne

Das Rezept Hähnchenbrust mit Früchten an Currysahne ist schnell gemacht, wenn Du die Curry-Sahnesauce schon vorbereitet hast. Wir kombinieren die Curry-Sahnesauce aber auch mit Poulardenbrust, Kalbsgeschnetzeltem oder essen sie als vegetarisches Rezept nur mit Früchten und Reis.

Weiterlesen
COOK+ENJOY Rezept Boeuf Bourguignon

Boeuf Bourguignon

Boeuf Bourguignon ist ein Fleischgericht aus dem französischen Burgund. Es ist nach seinen beiden Hauptzutaten benannt: Rindfleisch (le bœuf) und Burgunderwein. Zum Boeuf Bourguignon lieben wir als Beilage Sellerie-Püree, Baguette oder ein Kartoffel-Petersilienwurzel-Püree. Die Rezepte der Beilagen findest Du auch bei uns.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Geflügelbrühe

Geflügelbrühe

Geflügelbrühe – die Basis für Suppen, Saucen, Risotti. Unterschied zu Fond: Fond ist stark eingekocht und nicht gesalzen.

Das gegarte Suppenfleisch verwenden wir als Suppeneinlage, Hähnchensalat oder essen es mit einer Thunfischsauce (aus dem Rezept Vitello tonnato) oder Mango-Curry-Sahne.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Vitello tonnato

Vitello tonnato

Vitello tonnato, die italienische Vorspeise aus dem Piemont. Wie immer gilt: Nimm nur die besten Zutaten. Hochwertiges Kalbfleisch und Thunfisch. Wenn Du Zeit hast, mach die Mayonnaise selbst.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Lammkeule in einer leckeren Sauce

Lammkeule

Diese Lammkeule ist einfach zuzubereiten, lässt sich gut vorbereiten und wird Deine Gäste begeistern.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Rotes Thai-Curry mit Kokossahne

Rotes Thai-Curry mit Kokossahne

Einmal gemacht kannst Du die Thai-Currypaste für 4 x 4 Essen nutzen. Das Geniale: Das Thai-Curry kannst Du mit Putenfilet, Fisch oder Gemüse kombinieren. Dazu einen leckeren Basmatireis. Deine Gäste werden begeistert sein.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Lammhüftsteak

Lammhüftsteak

Lammhüftsteak lässt sich toll mit Ofenkartoffeln, Gemüse kombinieren. Natürlich kannst Du die Hüftsteaks auch super auf einem Grill zubereiten.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept L'Onglet

L’Onglet

Für viele Genießer noch unbekannt: Onglet ist ein tolles Stück Fleisch, das sich super braten oder grillen lässt. Richtig zubereitet ist es butterzart und hat einen kräftigen Geschmack. So wie Fleisch schmecken muss.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Rinderfilet mit rotem Pesto

Rinderfilet mit rotem Pesto

Rinderfilet gratiniert mit einem rotem Pesto aus getrockneten Tomaten, Pinienkernen, Echalotte, Olivenöl, Parmesan und Kräutern. Einfach köstlich. Das macht was her.

Weiterlesen
Menü