Poke Bowl mit Wildlachs

2 Kommentare

COOK+ENJOY Info

Poke Bowl mit Wildlachs – eine sehr leckere Sushi Variante. Poke ist auf Hawaii ein Nationalgericht. Poke bedeutet ‚in Stücke schneiden‘. Food-Trend, der Traditionen der japanischen mit der hawaiianischen Küche verbindet.

45 Minuten

Kochtopf für Reis, kleiner Topf, Holzschale, Holzlöffel, Messer, Reibe, Pfanne

Einfach, gut vorzubereiten, raffiniert

ZUTATEN Für 4 Personen:

Zutaten Sushi-Reis


200g Sushi Reis


1 Tl Rohrohrzucker


1 Tl Salz


50ml Weißweinessig oder Reisessig


 

Zutaten Gurkensalat


100g Salatgurke (Bio)


½ rote Chilischote (Bio)


5 Stängel frischer Koriander


2 EL Weißweinessig oder Reisessig


1 Tl Sesam- oder Arganöl


1 EL natives Olivenöl extra


1 Tl Akazienhonig


1 Prise Miso Pulver


½ cm frischer Ingwer (Bio)


1 Spritzer Fischsauce


Abrieb einer ¼ Bio-Limette


weißer Pfeffer aus der Mühle


Salz


 

Zutaten Wildlachstatar


300-400g Wildlachs in Sashimi-Qualität


5 Stängel frischer Koriander


½ cm frischer Ingwer (Bio)


Abrieb einer ¼ Bio Limette


2 El Sojasauce


1 El Sesamöl oder Arganöl


1 El natives Olivenöl extra


1 EL Weißweinessig oder Reisessig


1 Spritzer Chilisauce


1 Tl Limettensaft


1 Prise Miso Pulver


wenig Salz


weißer Pfeffer aus der Mühle


 

restliche Zutaten


1 Frühlingszwiebel


1 reife Avocado


¼ Limettensaft


1 Tl heller Sesam


1 Tl schwarzer Sesam


5 Stängel frischer Koriander


Kresse


Zubereitung Sushi-Reis

  1. Reis in einen Kochtopf geben. Mit kaltem Wasser mehrfach spülen, bis das Wasser klar ist. Damit spülst Du die Stärke raus.
  2. Reis mit Wasser im Verhältnis 1 zu 1,5 10 Minuten offen kochen. Weitere 10-20 Minuten abgedeckt auf der ausgeschalteten Herdplatte garen. Topf vom Herd nehmen und ein paar Minuten abkühlen lassen.
  3. Essig mit Zucker und Salz in einem Topf erwärmen, auflösen und abkühlen lassen.
  4. Reis in eine Holzschüssel oder Kunststoffschüssel füllen und den abgekühlten Essig mit einem Holzlöffel untermischen.
Zubereitung Gurkensalat

  1. Gurke, Chilischote, Korianderstängel und Limette waschen.
  2. Gurke halbieren, entkernen und längs in Streifen schneiden und nochmals weiter würfeln.
  3. Chilischote entkernen und würfeln.
  4. Korianderblätter streifig schneiden. Ingwer schälen. Ingwer und Schale einer ¼ Limette reiben. Achte darauf, nicht das Weiße unter der Haut mit abzureiben, es schmeckt bitter.
  5. Essig, Öle, Honig, Fischsauce, Limetten- und Ingwerabrieb mit Miso Pulver, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer zu einer Vinaigrette rühren.
  6. Gurke, Chili und Koriander untermischen.
  7. Kühl stellen.
Zubereitung Wildlachstatar

  1. Lachs kalt abspülen und mit einem Küchentuch gut trocknen. Lachs in dünne Streifen schneiden und grob würfeln.
  2. Koriander und Limette abwaschen und trocknen. Ingwer schälen. Ingwer und Schale einer ¼ Limette reiben. Achte darauf, nicht das Weiße unter der Haut mit abzureiben, es schmeckt bitter.
  3. Vinaigrette zubereiten: Ingwerabrieb, Limettenabrieb, Sojasauce, Öle, Essig, Limettensaft, Chilisauce, Miso Pulver, Salz, Pfeffer und Koriander miteinander verrühren.
  4. Lachswürfel in die Vinaigrette geben und für mindestens 15 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
Vorbereitung restliche Zutaten

  1. Frühlingszwiebeln, Kresse und Korianderstängel waschen und trocknen.
  2. Avocado halbieren, entkernen und mit Limettensaft beträufeln.
  3. Avocado würfeln oder in Streifen schneiden.
  4. Beide Sesamsorten in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften.
  5. Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden. Koriander in feine Streifen schneiden.
  6. Kresse vom Beet schneiden.
Poke Bowl Anrichten

Sushi Reis portionsweise in Schalen füllen. Lachstatar, Gurkensalat und Avocado darauf anrichten. Alles mit Frühlingszwiebelringen, geröstetem Sesam, Korianderblättern und Kresse dekorieren. Mit etwas Miso Pulver würzen.

Poke Bowl mit Wildlachs – Zutaten und passende Produkte:

Poke Bowl mit Wildlachs – passende Weine:

Andere Rezepte/Beiträge

COOK and ENJOY Rezept Forellenmus

Forellenmus

Forellenmus ist schnell zubereitet und schmeckt lecker auf einem Stück gutes Vollkornbrot vom Bäcker. Ideal zum Aperitif mit einem Glas Crémant.

Weiterlesen
COOK+ENJOY Rezept Guacamole

Guacamole

Guacamole gehört in Mexiko zu den beliebtesten Zubereitungsformen für Avocado. Ein erfrischender & leckerer Snack, zum Beispiel zu Tacos.

Weiterlesen

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü