Zucchini Carpaccio mit luftgetrockneten Schinken

2 Kommentare

COOK+ENJOY Info

Zucchini Carpaccio mit luftgetrocknetem Schinken, getrockneten Tomaten, Parmesan und Pinienkernen ist ein leckere Vorspeise. Dazu passt ein frisches Weißbrot/Baguette. Sehr einfach & schnell zubereitet.

20 Min.

großes Messer, Pfanne, Parmesan-Hobel (Trüffel-Hobel), Sparschäler

Einfach

ZUTATEN
für 4 Portionen:


1-2 Zucchini


Pinienkerne


getrocknete Tomaten in Olivenöl


5 Scheiben luftgetrockneten Schinken (San Daniele, Serrano oder Parma)


Basilikum


Rucola


natives Olivenöl extra


weißer Balsamessig Prelibato


gehobelter Parmesan


Pfeffer aus der Mühle


geflocktes Salz

Vorbereitung

  1. Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne leicht rösten.
  2. Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden.
  3. Den luftgetrockneten Schinken in Stücke zupfen.
  4. Zucchini, Basilikum und Rucola waschen.
  5. Parmesan hobeln.
Zubereitung

  1. Zucchini mit einem Sparschäler in dünne Scheiben hobeln.
  2. Einen Teller mit Olivenöl benetzen. Rucola darauf verteilen.
  3. Jetzt abwechselnd Zucchini-Scheiben, Parmaschinken, getrocknete Tomaten und Basilikum schichten.
Anrichten

Ist der Teller gefüllt, den Teller nochmals mit Olivenöl und Balsamico-Essig/Prelibato beträufeln.
Über das Zucchini Carpaccio jetzt noch die angerösteten Pinienkerne und die Parmesanhobel verteilen.

Zucchini Carpaccio – Zutaten und passende Produkte:

Zu Zucchini Carpaccio passt ein fruchtiger, trockener Weißwein

Andere Rezepte/Beiträge

COOK and ENJOY Rezept Salade niçoise

Salade niçoise

Der Salade niçoise wird der provenzalischen Küche und der Region um Nizza zugerechnet. Belege dafür gibt es allerdings nicht. Sicher ist, dass dieser sattmachende Salat mit einem Baguette und einem Glas Weißwein wie Sommer in Frankreich schmeckt.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Caesar's Salad

Caesar’s Salad

Der Klassiker neu interpretiert. Knackigen Caesar’s Salad – garniert mit der besten Aioli und leckeren Croûtons.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Burrata mit Mango

Burrata mit Mango

Burrata mit Mango und frischem Basilikum dazu. Darüber etwas Prelibato. Ein super erfrischendes Gericht nicht nur im Sommer!

Weiterlesen

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Anfangs war der Sonntag verregnet, aber im Kühlschrank gab es noch etwas Schinken und eine Zucchini. Mit der Anregung des Rezeptes und der schnellen Zubereitung wird der Tag gerettet. Danke, liebe Güße Elke

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü