Salade niçoise

COOK+ENJOY Info

Der Salade niçoise wird der provenzalischen Küche und der Region um Nizza zugerechnet. Belege dafür gibt es allerdings nicht. Sicher ist, dass dieser sattmachende Salat mit einem Baguette und einem Glas Weißwein wie Sommer in Frankreich schmeckt.

passenden Wein bestellen

Eier hart kochen + 25 Min. Zubereitung

Messer, Schüssel, Eierkocher/Topf zum Eier kochen

einfach

ZUTATEN
für 4 Portionen


1 Salatkopf (z.B. roter Eichblatt)


optional: 1/2 Bund Rucola


4 hart gekochte Eier


1 rote und/oder gelbe Paprika


1/2 Salatgurke


12 Cocktailtomaten oder 4 Strauch-/Eiertomaten


4 Frühlingszwiebeln


2 Karotten


1 Glas (ca. 200g) Thunfisch


zusätzlich nach Lust, Laune und Saison jedes Gemüse, z.B. Fenchel. Besonders lecker sind gekochte Bohnen, Spargel


geriebener Käse (wir nehmen gerne Appenzeller, Gruyère, Gouda oder Luzerner Rahmkäse)


Prelibato  zum Abschmecken


Kräuter nach Belieben: Schnittlauch, Petersilie, Oregano


ca. 12 EL helle Vinaigrette (siehe extra Rezept)


Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung Salade niçoise

  1. Vinaigrette herstellen (siehe extra Rezept).
  2. Eier 10 Minuten hart kochen.
  3. Salat, Gemüse und Kräuter waschen.
  4. Salat gut trocknen.
  5. Karotten und Gurke schälen. Karotten schräg in Scheiben schneiden. Gurke längs vierteln und in ca. 0,5cm dicke Scheiben schneiden.
  6. Paprika waschen, halbieren, entkernen, Zwischenhäute entfernen und in schmale Streifen schneiden.
  7. Tomaten halbieren oder vierteln, je nach Größe.
  8. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  9. Den Schnittlauch mit einem sehr scharfen Messer schneiden – nicht gebündelt, sonst drückst Du den Saft raus und dann schmeckt es zu sehr nach Zwiebel. Die restlichen Kräuter klein hacken.
  10. Eier schälen und halbieren oder vierteln.
Anrichten

Beginne die 4 Teller mit den Salatblättern und jeweils einem EL Vinaigrette zu schichten. Dann verteile den Rest des Gemüses darauf und gebe wieder etwas Vinaigrette dazu. Zum Schluss dekoriere mit dem Thunfisch inklusive des Öls, den geteilten Eiern und dem geriebenen Käse die Teller. Mit ein wenig Prelibato, den Kräutern und Pfeffer aus der Mühle würzen.

Salade niçoise – Zutaten und passende Produkte:

Passende Rezepte & Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.