Gemüse der Saison Aubergine

Keine Kommentare

Die Aubergine gehört zu unserem Lieblingsgemüse im Sommer!

Die eierförmige Gemüseart kannst Du das ganze Jahr kaufen. In den Monaten August und September schmeckt sie einfach am besten. Farblich gibt es Varianten von dunkelviolett, weißlich, grün und orange. Achte bei Deinem Gemüsehändler auf das abwechslungsreiche Angebot. Dieses Nachtschattengewächs stammt ursprünglich aus Indien und wird oft mediterranen und orientalischen Breiten zugeordnet. Beim Einkauf achten wir auf Ware von ortsansässigen direktvermarktenden Betrieben. Denn die Aubergine wächst auch in unserer Region.

Streng genommen gehört die Aubergine botanisch betrachtet zu den „Riesenbeeren“. Auch als Eierfrucht bekannt, ist diese Frucht reich an Mineralstoffen und Pflanzenfasern, je dunkler desto reicher an Anthocyanen. Dieser Pflanzenstoff bringt Farbe in die übliche grüne Natur und färbt zum Beispiel Kirschen, Brombeeren, Rote Bete, Rotkohl, die wiederentdeckte Schwarzmöhre, zudem die Trauben für Rotweine. Anthocyane haben eine antioxidative Wirkung. Diesem Stoff wird auch nachgesagt, Entzündungen zu hemmen und Gefäße zu schützen.

Wie Du die Aubergine in der Küche verwendest

Variantenreich zu verarbeiten in der Küche: Als Ratatouille oder gebraten als Antipasti. Achte bei der Zubereitung darauf, dass Du die Aubergine in Scheiben oder Würfel schneidest und diese mit Salz zum Entwässern bestreust. Das entzieht dem Gemüse die Bitterstoffe und Wasser. Allerdings sind durch neuere Anbauweisen die Bitterstoffe zum Teil bereits „weg“ gezüchtet. Trotzdem wird das Aroma dieser Auberginen durch das Entwässern feiner und sie saugen weniger Öl auf.

Auberginen sollten nie roh gegessen werden. Der hohe Anteil von Solanin bereitet Bauchschmerzen.

Eines unserer Lieblingsrezepte mit Aubergine: Parmigiana di melanzane

Lecker! Parmigiana di melanzane ist ein landestypisches Rezept aus Süditalien. Wir lieben es im Sommer, wenn die Auberginen frisch zu haben sind. Dazu trinken wir einen frischen, italienischen Weißwein oder einen auf 16°C temperierten Sangiovese.

Zu den Produkten, die Du zu dem COOK+ENJOY Rezept bestellen kannst, erfährst Du in unserem COOK+ENJOY Shop weitere Details.

COOK+ENJOY Auberginen Rezepte


COOK and ENJOY Rezept Parmigiana di Melanzane

Parmigiana di melanzane

Parmigiana di melanzane – Wie wir finden, die beste Variante, um im Sommer reife Auberginen zu veredeln. Dieses Gericht schmeckt köstlich, eines unserer Favoriten.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Caponata

Caponata

Caponata ist ein Gemüsegericht und kommt aus Sizilien. Wir essen Caponata gerne kalt als Antipasto oder warm als Beilage zu gegrilltem Fleisch, Fisch. Manchmal auch zu Pasta.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Gebratenes Gemüse Thai-Art

Gebratenes Gemüse Thai-Art

Gebratenes Gemüse Thai-Art ist schnell gemacht. Dazu ein Fladenbrot oder Basmatireis. Sie schmeckt als vegetarisches Rezept pur oder mit Schafskäse, aber auch mit Rindertatar.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Ratatouille

Ratatouille Rezept

Das Ratatouille ist eine tolle Ergänzung zu Fisch oder Fleisch. Oder einfach als Vorspeise mit einem ofenfrischen Baguette. Herrlich!

Weiterlesen

Andere Rezepte/Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü