Shortbread mit gezuckerter Crème Fraîche und Früchten

COOK+ENJOY Info

Shortbread mit gezuckerter Crème Fraîche ist eines der am schnellsten zuzubereitenden Desserts mit Wow-Effekt. Auch hervorragend als Kuchen- oder Tortenersatz für überraschende Kaffeegäste geeignet.

15 Min.

Einfach, Null Vorbereitung

ZUTATEN Für 4 Personen:


8 Shortbread


pro Shortbread 2-3 Tl Crème Fraîche


pro Shortbread 1-2 Tl Rohrohrzucker


Puderzucker


8 Blätter Minze


zum Dekorieren: Früchte, wie z.B. Heidelbeeren, Brombeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren, Mango, Physalis


Shortbread mit gezuckerter Crème Fraîche anrichten

Pro Shortbread 2-3 Tl Crème Fraîche und 1-2 Tl Rohrohrzucker gemischt daraufgeben und nach Lust und Laune mit Früchten, wie z.B. Heidelbeeren, Brombeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren, Mango, Physalis… dekorieren. Zum Schluss mit Puderzucker bestreuen und ein Blatt Minze dazugeben.

Shortbread mit gezuckerter Crème Fraîche – Zutaten und passende Produkte:

Andere Rezepte/Beiträge

COOK+ENJOY Rezept Zabaglione

Zabaglione

Luftig, cremig, unwiderstehlich: Zabaglione mit einer Kugel Vanilleeis. Mit unserem Rezept schnell gemacht. Du wirst es lieben.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Mallorcinische Aioli

Mallorquinische Aioli ohne Ei

Die typische Mallorquinische Aioli wird ohne Ei hergestellt und ist somit bedenkenlos auch bei heißen Temperaturen zu genießen. Schmeckt super lecker. Das Ei vermisst Du garantiert nicht.

Weiterlesen
COOK and ENJOY Rezept Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln sind eine wichtige Zutat zu unserem Bulgursalat. So wird die Jahrmarkts-Süßigkeit zu einem wichtigen Geschmacksträger der arabischen Küche.

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü