%

Monte Zovo Le Civaie Lugana 2021

11,75  inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
(15,63  / 1 l)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Du sparst: 6%
gegenüber dem EVP (12,50 €)

Vorrätig

Produkt merken
Produkt merken

Beschreibung

Die Trauben werden in der ersten Septemberwoche geerntet. Der Most wird in Edelstahltanks vergoren. In diesen bleibt der junge Wein anschließend für 5 Monate auf seiner Feinhefe, um an Komplexität und Struktur zu gewinnen. Erst nach zwei Monaten Flaschenreife gelangt der Wein im Frühjahr in den Verkauf.

Die Trauben kommen aus den besten Weinbergen des Familienweinguts. Die Böden sind reich an sandigem weißen Lehm, das Klima ist warm mit vielen Sonnenstunden. Die Weinberge liegen auf einem der wenigen Hügel mit guter Sicht aus der Ferne auf den Gardasee.

Helles Goldgelb mit grünlichen Reflexen. Intensive florale Düfte in der Nase mit zarten Zitrusnoten und Hinweisen tropischer Früchte. Gute Struktur und Länge bei schönem Abgang.

Wir genießen diesen frischen Wein zu Fischgerichten, Pasta, Schalentieren, hellem Fleisch oder asiatischer Küche und auch als Aperitif.

Lugana von Monte Zovo

MONTE ZOVO heißt sowohl ein Hügel im Hinterland des Gardasees unweit des Örtchens Bardolino, als auch ein Weingut, das seit fast einhundert Jahren auf diesem Hügel liegt und der Familie Cottini gehört. Der Gründer Carlo Cottini und seine Nachkommen aus vier Generationen erarbeiteten sich einen aktuellen Besitz von mittlerweile 140 Hektar eigener Reben. Das Weingut auf dem Hügel ist das Zentrum des Schaffens und gleichzeitig Firmensitz, die Weinberge selbst verteilen sich auf drei Regionen des Veneto: Da wäre einmal Caprino Veronese Estate, nördlich von Bardolino, am Fuße des bekannten Monte Baldo gelegen. Hier wachsen Sauvignon Blanc, Pinot Nero und die Reben für den Bardolino – Corvina, Rondinella und Molinara – auf steinigen Moränenböden in Höhen von bis zu 900 Metern.

Das zweite Gut, Sirmione Estate, liegt südlich des Gardasees und dient zum Anbau von ca. 30 Hektar der Sorte Turbiana, aus dem der beliebte Lugana gemacht wird. Die dritte Azienda schließlich heißt Tregnagno und liegt beim gleichnamigen Örtchen im östlichen Valpolicella. Aus den dortigen Reben entstehen hochwertige Valpolicella, Ripasso und Amarone.

Passende Rezepte

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Monte Zovo Le Civaie Lugana 2021“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Zusätzliche Informationen

Jahrgang

Rebsorte

,

Land

Region

Alkoholgehalt

Qualitätsstufe

DOC

Restzuckergehalt

4,8 g/l

Säuregehalt

5,6 g/l

optimale Trinkreife

4 Jahre ab Lese

Füllmenge

0,75 l

Verschluss

Naturkorken

Hersteller / Inverkehrbringer

Az. Agr. Monte Zovo
Localita Zovo 23/A
37013 Caprino Veronese

Allergenhinweis

enthält Sulfite

Art

Weisswein

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Monte Zovo Le Civaie Lugana 2021“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert