Salcheto

Die relativ hohe und begünstigte Lage der Weinberge unterhalb des mittelalterlichen Ortes Montepulciano, südöstlich von Siena, in der Toskana sind der Ursprung für das einzigartige Projekt Salcheto, das Michele Manelli mit der Unterstützung eines jungen Teams führt und dort Vino Nobile der anspruchsvollen Art erzeugt. Böden, Lagen und Klima des Montepulciano begünstigen den Weinbau.

Spektakulär und interessant, vor allem hinsichtlich der Nachhaltigkeit, ist der seit September 2011 in Betrieb befindliche neue Weinkeller von Salcheto. Nun ist das Konzept, energetisch völlig unabhängig zu arbeiten und alle benötigte Energie selbst zu erzeugen, sowohl in den Weinbergen als auch im Keller umgesetzt. Wichtig ist dabei, dass Salcheto den eigenen Energieverbrauch um mehr als die Hälfte reduzieren konnte.

Weltweit gibt es wohl kein vergleichbares Weingut, das ähnliche Innovationen realisiert hat. Dieses Engagement wurde vom Gambero Rosso 2014 mit dem „Sonderpreis für Nachhaltigen Weinbau“ belohnt und mit dem „Carbon Footprint“- und „Water Footprint“-Zertifikat ausgezeichnet.
Zu seinem 30-jährigen Jubiläum stellte Salcheto eine neue umweltfreundliche Flasche vor. Die „Bordolese Toscanella“ ist die leichteste auf dem Markt erhältliche Weinflasche.


Produkt-Kategorien

Land

Region

Rebsorte

Wein - Jahrgang

Wein - Farbe

Wein - Alkoholgehalt

Wein - Restzucker g/l

Wein - Säure g/l

Preisfilter

Search
Allgemeine Einstellungen
Exact matches only
Filter by Produktkategorien
Sale %
Bio
Essig und Öl & Würzsaucen
Gewürze, Salz & Pfeffer
Wein & Schaumwein
Pasta, Reis & mehr
Antipasti
Süßes & Salziges
Küchenhelfer, Deko