Shortbread Fingers erhalten Auszeichnung Great Taste Awards 2018

Keine Kommentare

Die butterzarten Kekse Shortbread Fingers Original Recipe erhalten auch dieses Jahr wieder eine Auszeichnung bei den Great Taste Awards 2018! Dieser renommierte Wettbewerb in Großbritannien vergibt an das traditionelle Gebäck aus Schottland 1☆ und lobt damit zum wiederholten Male die hohe Qualität.

Die kleine Manufaktur Shortbread House of Edinburgh stellt seit Generationen mitten in der Hauptstadt Schottlands vor allem Backwaren her. Diese werden mittlerweile in die ganze Welt geliefert. Anthony und Fiona Laing führen mit ihren Söhnen den Betrieb, der großen Wert auf die Tradition des Backens legt. Das Unternehmen versteht sich im wahrsten Sinne des Wortes als “Handwerk”. Seit vielen Jahren wird die schottische Manufaktur für ihre Produkte mit Auszeichnungen überhäuft.

Shortbread Fingers Great Taste Awards

Die Jury der Great Taste Awards vergibt jährlich in London die beliebten Auszeichnungen und gelten als die Oscars für Food und Getränke. The Guild of Fine Food veranstaltet seit über 25 Jahren den anerkannten Wettbewerb im Lebensmittelbereich. Über 500 Juroren testeten dieses Jahr von Mai bis Juli über 12.600 Produkte. Gut ein Drittel der Bewerber erhielten eine Auszeichnung in jeweils verschiedenen Kategorien wie zum Beispiel Seafood, Oils, Vinegars, Tea & Coffee, Chocolate, Beers&Ciders und vielen mehr. Die höchste Auszeichnung von 3☆ ging an eine kleine Zahl von internationalen Teilnehmern. Als Gewinner gelten auch die Hersteller mit der Vergabe von 1☆ und 2☆

Zum Tee und Desserts

Ein knuspriges Gebäck im Vorrat griffbereit zu halten, passt einfach immer zum Tee und als Zugabe zum Dessert. So hast Du ein besonderes Genusserlebnis! Die Shortbread Fingers Original Recipe von Shortbread House of Edinburgh kannst Du im COOK+ENJOY Shop bestellen.

Passende COOK+ENJOY Rezepte


COOK and ENJOY Rezept Shortbread mit Rhabarber

Shortbread mit Rhabarber

Shortbread mit Rhabarber ist die vitaminreichere Variante des Klassikers Tiramisu. Statt Löffelbiskuit nehme ich bei diesem Rezept Shortbread. Ein Dessert, das sogar für unseren Körper gesund sein kann.

Weiterlesen

Andere Rezepte/Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü